Zubehör für unsere Anhänger

Zusatzaufnahme für Microrohr

verzinkt Aufnahme von bis zu 9 Microrohrtrommeln

Gewicht
Bestell-Nr.
145 kg
028.328.02
Mechanische Trommelbremse

 

für BKT 10 bis BKT 27,
verzinkt, komplett mit gelagerter Stahlwelle

Bestell-Nr. 008.480.01

Kipp- und Absetzcontainer
Volumen
Bestell-Nr.
2,3 m³
030.120.00
4,5 m³
030.113.01
9 m³
030.150.00
Thermocontainer 5,5 m³ BTC 550 für BKT 60 und BKT 80

Hält den Asphalt bis zu 8 Stunden warm.

Lademenge
Länge
Breite
Höhe
Gewicht
Bestell-Nr.
5500 kg
2350 mm
1650 mm
1300 mm
890 kg
030.021.00
Abspulkorb für BKT 18-23-27

Bestell-Nr.: 008.339.01

Bei dem Abspulkorb für die Kabel- und Rohrverlegetransporter der Typenklasse BKT 23/27 handelt es sich um eine stabile Profilrohrkonstruktion, die trapezförmig gestaltet ist. Die nach oben offene Rohrgitterkonstruktion ist an der Unterseite mit Tragrollen versehen, auf denen sich das einzuladende Rohrbund abstützt.

Zur seitlichen Begrenzung des Rohrbundes wird eine Zwischenstange eingesetzt, die mit Hilfe von Doppelschellen auf zwei Steckstreben fixiert werden. Der Lieferumfang beinhaltet eine Zwischenstange mit dem erforderlichen Zubehör.

An der Stirn- und Heckseite des Korbes befinden sich verstellbare Führungsrollen, die auf den jeweiligen Rohrbunddurchmesser eingestellt werden. Zum Einladen des Bundes werden die hinteren Rollen aus dem Korb genommen und der an der Schieberohraufnahme verankerte Korb heckseitig aus dem Anhänger geschwenkt. Der in Normallage offene Bereich des Korbes befindet sich nun in einer Schräglage, wobei er von der Heckseite aus frei zugänglich ist.

Der Korb kann jetzt durch Abkippen und Rückwärtsfahren über das vorher aufgerichtete Rohr-bund geschoben und mit der hinteren Tragrolle gesichert werden. Der Rohrbundkorb wird an-schließend in das Fahrzeug zurückgeschwenkt. Jetzt liegt das Rohrbund rollengelagert im Korb und kann, nach Entfernung der Sicherungsbänder abgespult werden.

Innenbreite
Gewicht
Bestell-Nr.
1465 mm
450 kg
008.339.01
Bagela Rohrbundhaspeln RBH 40 und RBH 63

Gas- und Wasserleitungen aus PE werden bis zu einem Durchmesser von 63 mm in der Regel als Rohrbundware geliefert. Sind die Verpackungsbänder gelöst, expandieren die Ringe und drohen, bedingt durch die Eigenspannung, durcheinander zu springen. Die Haspelkörper RH 40 und RH 63 sind auch ohne Standgestell im Kabelwagen einsetzbar.

Bagela Rohrbundhaspeln bieten:

  • Rationelle Rohrverlegung durch eine Person
  • Sichere und schonende Handhabung der Rohre
  • Bündeln der Restrohrlängen in der Haspel
  • Problemlose Lagerung und Wiederverarbeitung von Restrohrlänge
Typ
Rohr-Ø mm
Max. Bund- außen-Ø mm
Max. Bund- breite mm
Max Wickel- länge m
Länge mm
Breite mm
Höhe mm
Gewicht kg
Bestell-Nr.
RBH 40
max. 40
max. 1350
max. 400
DN32: 200 DN40: 100
1450
730
1500
95
004.450.00
RBH 63
max. 63
max. 2200
max. 576
DN50: 400 DN63: 300
2350
1060
2470
215
004.750.02